1620 - 2 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

Katalogauszüge

Mini-Sicherungsautomaten thermisch 1620-... Beschreibung Einpoliger, thermischer Sicherungsautomat in Mini-Bauform, der speziell für den Kfz-Bereich geeignet ist. Der reversible Sicherungs­ uto­ at a m passt in Sicherungshalter, welche für Flachsicherungseinsätze nach ISO 8820-3, Typ F konzipiert sind. Auch mit automatischer Rück­ tel­ung (nur für DC 12 V) und mit Offen­ s l haltung möglich. Hier wird ge­ ähr­eistet, dass der Kontakt offen bleibt w l und dadurch eine automatische Rück­tell­ ng verhindert wird. Der s u Schutzschalter stellt sich nach Ab­ chal­ung der Versorgungsspannung s t selbst zurück. Besonders ge­ ignet für den Einbau in schwer zugänge lichen Bereichen. Die verfügbaren Nennströme entsprechen denen der Flach­ iche­ ungs­ s r reihe. Eine klare Kennzeichnung des Nennstroms wird durch eine Farb­ codierung erreicht. Sicherung und Sicherungsautomat gleicher Farbe besitzen somit auch den gleichen Nennstrom. Technische Daten Typische Anwendungsgebiete Absicherung von Bordnetzen und Geräten in PKW, LKW, Bussen, Booten, Kleinspannungsanlagen. -40...85 °C (für höhere Temperaturen auf Anfrage) ≥ 3 Abschaltungen mit 150 A oder ≥ 1 Abschaltung mit 2000 A 10 g (57-500 Hz), ± 0,38 mm (10-57 Hz) Prüfung nach IEC 60068-2-6, Test Fc 10 Frequenzzyklen/Achse, SAE-J553, Prüfschritt 14, § 4.2.7.1.5 50 g (11 ms) Prüfung nach IEC 60068-2-27, Test Ea SAE-J553, Prüfschritt 14, § 4.2.7.1.6 24 Std. in 5 % Salznebel, Prüfung nach IEC 60068-2-11, Test Ka SAE-J553, Prüfschritt 14, § 4.2.7.1.3 240 Std. in 95 % rel. Feuchte, Prüfung nach IEC 60068-2-78, Test Cab SAE-J553, Prüfschritt 14, § 4.2.7.1.2 Typennummer 1620 1-poliger thermischer Mini-Sicherungsautomat mit normaler Kennlinie Ausführung, gemäß SAE J553 1 Typ 1, DC 12 V automatische Rückstellung 2 Typ 2, DC 12 V automatische Rückstellung mit Offenhaltung 3 Typ 3, DC 24 V mit Rückstellknopf 3H Typ 3*, DC 24 V mit Rückstellknopf und Handauslöser Nennstrombereich 5 7,5 10 15 20 25 30 A Nennströme und typische Spannungsfälle Nennstrom (A) Achtung: Der Rückstellknopf darf nicht blockiert werden. Rückstellknopf und Handauslöser dürfen nur im stromlosen Zustand betätigt werden! Abhängig vom verwendeten Sockel kann es beim 30 A Gerät unter voller Last zu Anschlusstemperaturen kommen, die über die SAEWerte hinausgehen.

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Mini-Sicherungsautomaten thermisch 1620-... Maßbilder (Gesamtabschaltzeit bei Nennspannung) Umgebungstemperatur 23 °C 5...30 A Die Zeit/Strom-Kennlinien sind abhängig von den Umgebungstem­era­ p turen. Um eine vorzeitige oder späte Abschaltung zu vermeiden, muss der Schutzschalternennstrom mit einem Temperaturfaktor multipliziert werden (siehe auch Kapitel Technische Informationen). Die zur Verfügung gestellten Informationen sind nach unserem Wissen genau und zuverlässig, jedoch übernimmt E-T-A keine Verantwortung für den Einsatz in einer Anwendung, die nicht der vorliegenden Spezifikation entspricht....

 Katalog auf Seite 2 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von E-T-A Elektrotechnische Apparate

  1. E-1048-8D...

    4 Seiten

    De
  2. MPR10

    4 Seiten

    De
  3. SVS14

    6 Seiten

    De
  4. SVS15

    8 Seiten

    De
  5. SVS16

    6 Seiten

    De
  6. SVS18

    6 Seiten

    De
  7. SVS20

    8 Seiten

    De
  8. PP-M-DC024

    6 Seiten

    De
  9. 3131-A

    6 Seiten

    De
  10. ESR10

    4 Seiten

    De
  11. D 8340-G2

    5 Seiten

    De
  12. D 1110

    2 Seiten

    De
  13. D 1120

    3 Seiten

    De
  14. E-1048-8D

    3 Seiten

    De
  15. E-1048-8I

    5 Seiten

    De
  16. E-1048-8C.

    4 Seiten

    De
  17. 8340-F

    6 Seiten

    De
  18. 8340-G2

    6 Seiten

    De
  19. 1610-21

    3 Seiten

    De
  20. 1110

    2 Seiten

    De
  21. High Power-D-Box®

    4 Seiten

    En
  22. PBM-1170-05-V0060

    2 Seiten

    En
  23. PP-M-PM024

    6 Seiten

    En