1610-21 - 3 Seiten

  1. P. 1

  2. P. 2

  3. P. 3

Katalogauszüge

Kfz-Sicherungsautomaten thermisch 1610-... Beschreibung Einpoliger, thermischer Kfz-Sicherungsautomat in sehr schmaler Bau­­­­ form und wahlweise mit farbigem Handauslöser oder farbiger G h s k ­ e­ äu­ e­ appe. Für 12 V auch mit auto­ atischer Rückstellung mögm lich. Im An­ chlussbereich aus­ ausch­ ar mit Flachsicherungs­ in­ ätzen s t b e s ge­ äß DIN 72581 Teil 3. m Geräteversion 1616 speziell für den Kfz-Bereich erhältlich (Nenn­ trö­ s me entsprechen denen der Flachsicherungsreihe). Typische Anwendungsgebiete Absicherung von Bordnetzen und Geräten in PKW, LKW, Bussen, Booten, Kleinspannungsanlagen Bestellnummernschlüssel 1610 - 21 - 8 A Bestellbeispiel Verpackungseinheit: 500 Stück NEU Vorzugstypen Vorzugsnennströme (A) 5 6 8 10 15 20 25 30 x 1610-21- 1610-H2 1610-92 2 Technische Daten Typennummer 1610 1-poliger thermischer Kfz-Sicherungsautomat Nennspannung 21 DC 28 V H2 DC 28 V mit Handauslöser 92 DC 12 V automatische Rückstellung Nennstrombereich 5 6 8 10 15 20 25 30 A Vorzugstypen 1610-21 x x x x x x x Nennströme und typische Spannungsfälle Nennstrom (A) Spannungsfall (mV) Farbe des Handauslösers (1610-H2) Farbe der Kappe (1610-21) 5 < 150 hellbraun 6 < 150 grün 8 < 150 honiggelb 10 < 150 rot 15 < 150 blau 20 < 150 gelb 25 < 150 weiß 30 < 150 Nennspannung 1610-92: DC 12 V 1610-21/1610-H2: DC 32 V Nennstrombereich 5...30 A Betriebsschaltvermögen 300 Abschaltungen mit ≤ 50 A Rückstellzeiten für 1610-92 (bei 23 °C) ≤ 15 s Anwendungstemperatur -40...85 °C Schutzart (IEC 60529) Betätigungsbereich IP30 (-21/-H2) Betätigungsbereich IP54 (-92) Anschlussbereich IP00 Grenz-KurzschlussAusschaltvermögen ≥ 3 Abschaltungen mit 150 A oder ≥ 1 Abschaltung mit 2 000 A Schwingungsfestigkeit (mit Stecksockel Typ 12) 10 g (57-500 Hz), ± 0,38 mm (10-57 Hz) Prüfung nach IEC 60068-2-6, Test Fc 10 Frequenzzyklen/Achse, Stoßfestigkeit (mit Stecksockel Typ 12) 50 g (11 ms) Prüfung nach IEC 60068-2-27, Test Ea Korrosionsfestigkeit 96 Std. in 5 % Salznebel, Prüfung nach IEC 60068-2-11, Test Ka Feuchtigkeitsprüfung 240 Std. in 95 % rel. Feuchte, Prüfung nach IEC 60068-2-78, Test Cab Masse ca. 5 g hellgrün Achtung: Der Rückstellknopf darf nicht blockiert und nur im stromlosen Zustand betätigt werden! Zulassungen Prüfstelle UL 1500 2012/13 Ignition Protected www.e-t-a.de 2 - 55

 Katalog auf Seite 1 öffnen

Kfz-Sicherungsautomaten thermisch 1610-... Zubehör Stecksockel 12-P10 Bestellnummernschlüssel Stecksockel 12 32,6 25,4 Beschriftungsschilder zu beziehen von Fa. Weidmüller 3,5 43 58 Hutschiene EN 50022-35x7,5 Stecksockel 12-J20 32,6 25,4 ø3,9 12.7 Beschriftungsschilder: Firma Weidmüller, D-33102 Paderborn 48 Beschriftungsschilder zu beziehen von Fa. Weidmüller Klemmanschlüsse 6-32 UNC Anzugsdrehmoment max. 0,8 Nm Verbindungsketten -P10 Best.-Nr. X 210 588 01 / 1,5 mm2, braun (bis 13 A dauernd belastbar) Best.-Nr. X 210 588 02 / 2,5 mm2, schwarz (bis 20 A dauernd belastbar) Best.-Nr. X 210 588...

 Katalog auf Seite 3 öffnen

Alle Kataloge und technischen Broschüren von E-T-A Elektrotechnische Apparate

  1. E-1048-8D...

    4 Seiten

    De
  2. MPR10

    4 Seiten

    De
  3. SVS14

    6 Seiten

    De
  4. SVS15

    8 Seiten

    De
  5. SVS16

    6 Seiten

    De
  6. SVS18

    6 Seiten

    De
  7. SVS20

    8 Seiten

    De
  8. PP-M-DC024

    6 Seiten

    De
  9. 3131-A

    6 Seiten

    De
  10. ESR10

    4 Seiten

    De
  11. 1620

    2 Seiten

    De
  12. D 8340-G2

    5 Seiten

    De
  13. D 1110

    2 Seiten

    De
  14. D 1120

    3 Seiten

    De
  15. E-1048-8D

    3 Seiten

    De
  16. E-1048-8I

    5 Seiten

    De
  17. E-1048-8C.

    4 Seiten

    De
  18. 8340-F

    6 Seiten

    De
  19. 8340-G2

    6 Seiten

    De
  20. 1110

    2 Seiten

    De
  21. High Power-D-Box®

    4 Seiten

    En
  22. PBM-1170-05-V0060

    2 Seiten

    En
  23. PP-M-PM024

    6 Seiten

    En